Start

Herzlich Willkommen

… auf der Seite der Kirchgemeinde Groitzsch, in der drei evangelisch-lutherische Gemeinden der sächsischen Landeskirche vereinigt sind: Groitzsch mit Pödelwitz, Audigast und Auligk-Gatzen-Michelwitz. Diese Vielfalt ist Ausdruck eines ganz besonderen Reichtums des kirchlichen Lebens in verschiedenen alten und wertvollen Kirchen und Pfarrhäusern.

Die wichtigsten Informationen finden Sie auf dieser Seite. Gern begrüßt Sie Frau Pfarrerin Kaltofen zu unseren Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen.

Facebook: Kirchgemeinde Groitzsch Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Facebook-Seite

Herzlich Willkommen

… auf der Seite der Kirchgemeinde Groitzsch, in der drei evangelisch-lutherische Gemeinden der sächsischen Landeskirche vereinigt sind: Groitzsch mit Pödelwitz, Audigast und Auligk-Gatzen-Michelwitz. Diese Vielfalt ist Ausdruck eines ganz besonderen Reichtums des kirchlichen Lebens in verschiedenen alten und wertvollen Kirchen und Pfarrhäusern.

Die wichtigsten Informationen finden Sie auf dieser Seite. Gern begrüßt Sie Frau Pfarrerin Kaltofen zu unseren Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen.

Facebook: Kirchgemeinde Groitzsch Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Facebook-Seite

Meine Liebste Weihnachtsgeschichte 2020

Hanna Buiting, aus: Der Andere Advent (2020/21) mit freundlicher Genehmigung von Andere Zeiten e.V. https://www.anderezeiten.de
 
Andrea Schober: Engel Fidor rettet Weihnachten mit freundlicher Genehmigung von https://www-Weihnachten.de Weihnachten im Netz

Nächste Gottesdienste

Sonntag, 24.01. – 3. Sonntag nach Epiphanias
09:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Audigast mit Pfrn. Kaltofen
10:30 Uhr Abendmahlsgottesdienst in Groitzsch mit Pfrn. Kaltofen – bitte geänd. Ort und Zeit beachten

Sonntag, 31.01. – Letzter Sonntag nach Epiphanias
09:00 Uhr Gottesdienst in Michelwitz mit Pfrn. Kaltofen
10:30 Uhr Gottesdienst in Groitzsch mit Prfn. Kaltofen – mit Kindergottesdienst

Nächste Veranstaltungen   

Weitere Informationen

Bilder aus dem Gemeindeleben